Plätten und Lochen

Plaetten Lochen
Stufe I Stufe II Stufe III

Endstufe

Plaetten Lochen

Durchmesser 9 mm, 32 Stck. / Min., Plätten mit 160 kN, linke und rechte Variante, Serien ab 20.000 Teile, fertig fallend, Leistungsbedarf ca. 30 kW

Plätten und Lochen

Das Plätten und Lochen oder Stanzen von Draht, Rohr oder Band geschieht auf den Anlagen der Schmale Maschinenbau GmbH automatisiert in einzelnen Stationen mit servoelektrischen Pressen. Dabei können mehrere Umformoperationen gleichzeitig oder nacheinander auf unseren Drahtbiegemaschinen vom Typ X2000NC sowie auf unseren Sondermaschinen zur Bandverarbeitung verbaut werden. Auf den Bildern sind einige typische Drahtbiegeteile mit Plättung und Lochung bzw. Stanzung zu sehen.

Als einer der führenden Hersteller von modular aufgebauten, automatisierten Anlagen zur Umformung von Draht, Rohr und Band kombinieren und verbauen wir Aggregate zu allen industriellen Umformprozessen auf einer Maschine.




Plätten und Lochen

Beim mechanischen Plätten und Lochen werden Metallteile automatisch in die gewünschte Form gepresst und anschließend mit Löchern versehen. Moderne Stanzbiegeautomaten sind in der Lage, diese Arbeitsschritte mit niedrigem Energieverbrauch und in beliebiger  Stückzahl durchzuführen. Je nach Anforderungen an das Bauteil können massive Drähte, Rohre oder Band durch Plätten und Lochen bearbeitet werden. Die Einsatzgebiete von Bauteilen, die durch Plätten und Lochen entstanden sind, sind breit gestreut, insbesondere da durch den Einsatz weiterer Verfahren die Produktpalette nochmals erweitert wird. Für moderne Produktionsanlagen sind Flexibilität und die Möglichkeit, das Plätten und Lochen mit anderen Technologien zu kombinieren ausgesprochen wichtig. Umformanlagen, wie sie von Schmale konstruiert werden, sind durch ihre modulare Bauweise zur Kombination einer Vielzahl von Verfahren geeignet.

 

Effizient Plätten und Lochen mit Maschinen und Antrieben von Schmale

 

Steht die Anschaffung einer neuen Maschine zum Plätten und Lochen an oder soll eine bereits länger betriebene Anlage generalüberholt werden, ist Schmale Maschinenbau der optimale Ansprechpartner. Wird die neue Anlage komplett von Schmale entwickelt und gebaut, erhält der Kunde seine individuelle Produktionslösung auf dem neuesten Stand der Technik. Aber auch die Umrüstung und Erneuerung einer bereits bestehenden Anlage kann eine deutliche Leistungssteigerung beim Plätten und Lochen bewirken. So kann eine Maschine, die zum Plätten und Lochen eingesetzt wird, durch eine verbesserte Steuerungstechnik von Schmale durchaus das Niveau einer neuen Maschine erreichen. Ob diese – im Vergleich zu einer neuen Anlage – deutlich kostengünstigere Lösung anzuraten ist, wird durch das Expertenteam von Schmale vor Ort beurteilt. Die Erneuerung der Steuerung ist auch auf Anlagen anderer Hersteller möglich. So kann eine bewährte Maschine, die zum Plätten und Lochen eingesetzt wird, durch eine Überarbeitung von Schmale weiter mit erhöhter Effizienz und  ökonomisch betrieben werden. Auch die Kompatibilität mit neuen Ersatzteilen wird durch eine solche Retrofit-Maßnahme wieder gewährleistet. Hinzu kommen eine vereinfachte Bedienung und eine signifikante Erhöhung des Sicherheitsstandards.

Benötigen Sie Hilfe?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne
persönlich zur Verfügung. Sie erreichen uns
Werktags zwischen 08:00 und 17:00 Uhr.

Gerne können Sie auch Ihren persönlichen Ansprechpartner kontaktieren ...

+49 (0) 23 52 / 548 64-0

+49 (0) 23 52 / 548 64-01

E-Mail senden