Schienenklammerfertigung auf der X2000NC

Modularer Aufbau einer X2000NC mit 6 Stationen zur Fertigung von Schienenklammern

Abmessungen Arbeitswand: ca. 5m x 3m, Gewicht: ca. 20 Tonnen

Werkzeugaufbau: Schienenbefestigungsklammerwerkzeug, 6 Stationen, 5m-Arbeitswand, Zuführung von Stababschnitten über Bunkerförderer oder mit Haspel und Vorschub, Richtwerk und Abschnitteinheit,Taktleistung: 30 Stk/min, fertig fallend

Fertigung von Schienenklemmen

Exemplarisches Beispiel für den modularen Werkzeugaufbau auf einer X2000NC zur Fertigung von Schienenklammern aus 12-16mm Draht. 

An Schienenklemmen oder Schienenklammern werden besondere Anforderungen gestellt. Sie müssen hohen Belastungen durch Vibrationen und Temperaturunterschiede standhalten und sie dürfen nicht brechen. 50 Jahre beträgt etwa die Lebensdauer einer solchen Schienenbefestigung, die meist aus 12-16mm starkem Draht gebogen wird.

Unsere Drahtbiegemaschine vom Typ X2000NC ist eine der schnellsten und kompaktesten Anlagen zur Fertigung von Schienenklammern. Die Arbeitswand ist nur 5 Meter lang, die Maschine hat ein Gewicht von ca. 20 Tonnen besitzt 6 Stationen auf denen die Klammern in mehreren Schritten durch Kaltumformung in ihre endgültige Form gebracht werden.
Die Taktleistung bei der Schienenklammerfertigung beträgt 30 Stk. / min.

Durch eine einfache Werkzeugumrüstung kann unsere X2000NC unterschiedlichste Typen von Schienenklemmen produzieren.





Individuelle Lösungen für die Umformtechnik – die X2000NC von Schmale

Schienenklammern oder auch Schienenklemmen dienen zur Gleisbefestigung beim Gleisbau für die Eisenbahn, Strassenbahn oder U-Bahn. Die auch Spannklemmen genannten Schienenbefestigungen werden in der Regel aus einem 12-16mm starken Draht gebogen. Die Schmale Maschinenbau GmbH hat auf Basis der X2000NC Drahtbiegemaschine ein Konzept entwickelt, mit dem die Gleisklemmen in hoher Taktleistung mit geringem Platz- und Energiebedarf vollautomatisch gebogen werden. In der hier beschriebenen Konfiguration können 30 Schienenklammern pro Minute fertig fallend produziert werden. Dabei ist auf einer Drahtbiegemaschine vom Typ X2000NC die Produktion verschiedener Typen von Schienenklemmen möglich. Ein Werkzeug- und Programmwechsel genügen, um nach kurzer Rüstzeit einen neuen Gleisklemmentyp zu produzieren. 

Benötigen Sie Hilfe?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne
persönlich zur Verfügung. Sie erreichen uns
Werktags zwischen 08:00 und 17:00 Uhr.

Gerne können Sie auch Ihren persönlichen Ansprechpartner kontaktieren ...

+49 (0) 23 52 / 548 64-0

+49 (0) 23 52 / 548 64-01

E-Mail senden